Klimawandel

Emmendinger Klimaschutzmanager sehen Konzept weitestgehend umgesetzt

Georg Voß

Von Georg Voß

Mo, 02. Mai 2022 um 06:30 Uhr

Emmendingen

BZ-Plus Wie kann das Klima auf kommunaler Ebene geschützt werden? Bis 2040 will der Kreis Emmendingen klimaneutral sein – und sieht sich auf einem guten Weg. Allerdings müssten die Ziele angepasst werden.

Auf Einladung des Grünen-Landtagsabgeordneten Alexander Schoch stand am Donnerstag im Stadtteil- und Familienzentrums Bürkle-Bleiche bei der Konferenz mit den Klimaschutzmanagerinnen und Klimaschutzmanagern des Kreises die Umsetzung des Klimaschutzes im Mittelpunkt. Dabei ging es auch um die Frage, was bisher auf kommunaler und Kreisebene passiert ist ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung