Die Lobby lacht über Kfz-Verbrauchsvorschriften

Frank Thomas Uhrig

Von Frank Thomas Uhrig

Mi, 26. Juni 2013

Kommentare

Die europäische Einigung über Kfz-Verbrauchsvorschriften ist ein Erfolg für die Hersteller.

Automobilindustrie hat gut lachen. Zwar gehen die Verkäufe auf dem Kontinent zurück, zwar schwinden weltweit Marktanteile und Technologievorsprünge, doch Europa zaubert den Automanagern das Lächeln in die Gesichter. Grund ist die Brüsseler Einigung über CO2-Grenzwerte für die Fahrzeugflotten die weitgehend der "Kompromisslinie" der Autolobby folgt – mit entsprechenden Folgen fürs Klima.

Die"Wer zahlt schafft an", heißt es, und einmal mehr haben die gegenüber Verbrauchern oder Bauern so mächtig auftrumpfenden Europolitiker den Kotau vor der Wirtschaftsmacht der Autokonzerne gemacht. Diese traten, anders als in früheren Debatten zum Thema, in geschlossener Phalanx auf – ein Rezept, von dem sich die politische Seite des ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung