Leitartikel

Extremismus als Bedrohung: Was Toulouse uns lehrt

Thomas Fricker

Von Thomas Fricker

Do, 22. März 2012

Kommentare

Reflexartige Reaktionen werden den Gefahren nicht gerecht

Das Bangen währte den ganzen Tag. Würde die französische Polizei den mutmaßlichen Serienmörder Mohammad Merah überwältigen können oder müsste man sich auf ein blutiges Finale gefasst machen? Eines, das die Tötung von sieben Menschen am Ende noch in den Schatten stellt? Während Spezialkommandos das Wohnhaus umstellt hielten, machten immer neue Informationen über Person und Umfeld Merahs die Runde. Klar ist, dass die Aufarbeitung des Geschehens von Toulouse Politik und Öffentlichkeit in Frankreich noch lange beschäftigen wird. Und nicht nur ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ