Kommunen halten sich zurück

Jutta Schütz

Von Jutta Schütz

Mi, 06. Juni 2012

Müllheim

Nur Bad Bellingen zeigt EM-Spiele auf Großleinwand.

MARKGRÄFLERLAND. Die Fußball-Europameisterschaft steht vor der Tür, und die ersten Ankündigungsplakate für das Public-Viewing in Bad Bellingen hängen aus. Dass es jetzt "Public Screening" heißt, geht auf den Weltfußballverband Fifa zurück. Im Markgräflerland aber halten sich öffentlichen Spielübertragungen ohnehin in Grenzen.

Gerade in den Kurorten Badenweiler und Bad Bellingen gehört Public Viewing seit der WM 2006 zu den Attraktionen, die viel Publikum anziehen. Die Umbenennung in "Public Screening" verlangt die Fifa: Sie wartet für die EM in Polen und der Ukraine auf ihrer offiziellen Webseite mit dieser Überraschung auf. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung