Konjunktiv blüht auf dem Sofa

Jürgen Ruoff

Von Jürgen Ruoff

Di, 26. August 2014

Landesliga Staffel 3

Benjamin und Klaus Gallmann nehmen Fußball mit nach Hause.

FUSSBALL-LANDESLIGA. Nach dem Spiel kamen Klaus Gallmann und die Neustädter Spieler noch einmal im Kreis zusammen. Der Neustädter Trainer schilderte, wie er das 0:3 beim Villinger U-23-Team an der Seitenlinie erlebt hatte. "Eigentlich war es ein typisches 1:0-Spiel, aber weil wir in der Schlussphase hinten aufmachen mussten, haben wir noch zwei Tore kassiert." Lang grämen können sich die Blauen nicht, am Donnerstag geht es im Jahnstadion gegen Stockach weiter. "Mund abputzen – und weitermachen", lautet Gallmanns Empfehlung.

Die Niederlage habe er "mit heim genommen", sagt Klaus Gallmann. Die Gedanken kreisten noch lange um das Spiel. Was, wenn, hätte, wäre – der Konjunktiv trieb Blüten auf dem Sofa und beschäftigte den Trainer des FC Neustadt auch noch abends. Bruder Benjamin Gallmann ging es nach dem 1:1 des TuS Bonndorf gegen den SC Konstanz-Wollmatingen nicht viel anders. Auch bei ihm spukten abends beim Fernsehen immer noch Fußballgedanken durch den Kopf. "So ein Spiel ist am Sonntagabend noch nicht vorbei", sagt ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung