BZ-Card-Reisen

Konzertreise zum Mozartfest

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 07. Januar 2020 um 00:00 Uhr

BZCard Leserreisen

Viertägige Kurzreise voller Konzerterlebnisse und Ragna Schirmer im Weißen Saal der Residenz

Das Würzburger Mozartfest ist das älteste Mozart-Festival Deutschlands und findet seit 1922 in der prunkvollen Residenz statt. Aufgrund der hohen Nachfrage im vergangenen Jahr, dürfen Sie sich anlässlich dieses besonderen Festivals auch vom 31. Mai bis zum 3. Juni 2020 (Sonntag bis Mittwoch) auf eine Konzertreise der Extraklasse freuen, bei der Sie an drei Reisetagen musikalische Hochgenüsse und spektakuläre Privatkonzerte erwarten.

Der Anreisetag führt Sie nach Heidelberg, wo Sie in der geschichtsträchtigen Heiliggeistkirche zu einer besonderen Orgelvorführung erwartet werden. Nach einer ersten Einleitung in die 61 Register der imposanten Orgel genießen Sie schönste Orgelklänge im fantastischen Ambiente der Kirche. Am Nachmittag erreichen Sie das Hotel Schloss Reichmannsdorf in Schlüsselfeld – Ihr exklusives Domizil für die weiteren Erkundungen –, wo Sie bei einem Abendessen auf die nächsten Tage anstoßen. Der zweite Reisetag führt Sie in die Festspielstadt Bayreuth, wo Sie eine Führung auf Wagners Spuren erleben und das 2018 wiedereröffnete Markgräfliche Opernhaus besichtigen, welches zum Welterbe der Unesco zählt.

Abgerundet wird der Tag mit einer exklusiven Manufakturführung in der berühmten Klaviermanufaktur Steingraeber & Söhne. Krönender Tagesabschluss ist ein privates Klavierkonzert im atemberaubenden Rokokosaal, wo noch heute auf dem originalen Flügel von Franz Liszt gespielt wird.

Der dritte Reisetag führt Sie nach Würzburg, wo Sie zunächst eine Führung durch die Stadt und die barocke Residenz erleben. Nach einem frühen Abendessen erwartet Sie der große musikalische Höhepunkt der Reise: ein Klavierkonzert mit Ragna Schirmer im prachtvoll-verspielten Weißen Saal der Würzburger Residenz. In Begleitung des Cellisten Isang Enders erleben Sie einen musikalischen Blick durch Beethovens Brille auf Mozart, bei dem das romantische, fast unwirkliche Ambiente der Residenz die ideale Kulisse bildet. Mit der BZ-Card kostet diese Reise 649 Euro pro Person im Doppelzimmer (regulärer Preis: 699 Euro, EZ-Aufpreis: 119 Euro), inklusive aller Eintritte und Führungen, der Essen, der Fahrt im Komfortbus ab/bis Freiburg oder Herbolzheim sowie Begleitung durch eine BZ-Gastgeberin. Gerne senden wir Ihnen den Detailablauf zu.
Buchung und Beratung: bei unserem Partner "chrono tours" unter der gebührenfreien Telefonnummer Tel. 0800/222422440 oder per E-Mail an: BZ@chrono-tours.de (Montag bis Freitag 9 bis 17 Uhr). Alle Angebote sind buchbar, solange Plätze verfügbar sind. Veranstalter: chrono tours GmbH, Sülzburgstraße 104–106, 50937 Köln