Kooperation ist vorbildlich

Herbert Frey

Von Herbert Frey

Mi, 07. Dezember 2011

Kandern

Pfarrerstelle in Tannenkirch wird erst nach der Sanierung des Pfarrhauses neu ausgeschrieben.

KANDERN-TANNENKIRCH. Trotz der Vakanz in Tannenkirch herrscht im evangelischen Kirchendistrikt Kandertal ein reges gemeindliches Leben. "Die übergemeindliche Kooperation im Kandertal ist vorbildlich", sagt denn auch Dekanin Bärbel Schäfer.

Die Pfarrerstelle in Tannenkirch, die verwaist ist, seit sich Pfarrer Wulf Weber im Juni nach 27-jährigem Wirken vor Ort in den Ruhestand begeben hat, solle wieder ausgeschrieben werden, versichert die Dekanin. Allerdings: "Zuvor steht die energetische Sanierung des Pfarrhauses an", ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung