Malen, was einen bewegt

Jasmin Bergmann

Von Jasmin Bergmann

Mi, 07. März 2018

Kreis Emmendingen

Am Frauentag gibt es im Haus der Begegnung ein Frauenfrühstück und eine Ausstellung.

EMMENDINGEN. Zehn junge Frauen aus unterschiedlichen Herkunftsländern trafen sich seit September 2017 jeden Dienstag zum Malen. Im Rahmen des kunsttherapeutischen Projekts "Kreativkurs für Frauen – Bilder von uns" brachten sie das, was sie bewegt, auf eine Leinwand. Nun werden ihre Bilder ausgestellt: Am Weltfrauentag, 8. März, findet die Vernissage statt.
Beim Kunstprojekt ist egal, aus welchem Land man kommt oder welche Sprache man spricht: Es geht ums Malen. "Hier können wir Frauen sein, wie wir sind", ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung