"Man muss in langen Bahnen denken"

Marius Alexander

Von Marius Alexander

Fr, 17. Mai 2013

Kreis Emmendingen

BZ-REDAKTIONSGESPRÄCH mit Sabine Wölfle (SPD) über den aktuellen Stand der Diskussion zum Umbruch in der Schullandschaft.

EMMENDINGEN. Bildungspolitik ist für die SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Wölfle derzeit ein richtig harter Brocken Arbeit. Das sagt sie zwar nicht so, gibt aber glasklar zu verstehen, dass es mehrere Jahre dauern werde, bis der Umbau der Bildungslandschaft, wie ihn SPD und Grüne im Land (mit unterschiedlicher Nuancierung) angestoßen haben, als abgeschlossen betrachtet werden könne. An mehreren Punkten des Gesprächs flicht sie Formulierungen wie "man darf das nicht sofort erzwingen" oder "man muss in langen Bahnen denken" ein. Es brauche Geduld und die Kraft der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung