Naturpark-Markt in Freiamt

Regional schmeckt sehr gut

Pia Grättinger

Von Pia Grättinger

Di, 14. September 2010 um 16:00 Uhr

Kreis Emmendingen

Sehr erfolgreich war der Naturparkmarkt auf der gesamten Fläche des Freihofs rund um Heimatmuseum in Ottoschwanden. Naturpark Südschwarzwald, Gemeinde und Heimatverein hatten ihn gemeinsam organisiert. Am herrlichen Spätsommertag präsentierten rund 50 Aussteller aus der Region ihre Produkte.

Die zahlreichen Besucher waren begeistert, lauschten den Inforrmationen, probierten und kauften bei den Selbstvermarktern. An allen Ecken wurde geschmeckt und gerochen, denn das Schwerpunktthema dieses Marktes waren Kräuter. Freiamts "Kräuterfee" Uta Zimmermann zeigte die Vielfalt von Wildkräutern und ihre heilsame Wirkung. Die Wirtegemeinschaft veranstaltete ein ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ