Frankfurt

Die größte van Gogh-Ausstellung in Deutschland seit 20 Jahren

Dorothee Baer-Bogenschütz

Von Dorothee Baer-Bogenschütz

So, 03. November 2019 um 19:50 Uhr

Kunst

"Making van Gogh – Geschichte einer deutschen Liebe: Das Frankfurter Städel Museum zeigt die umfangreichste Schau mit Gemälden des niederländischen Malers seit 20 Jahren.

Leonhard Tietz war einer jener Irren. Eines Tages erblickte er einen Typen mit unfrohem Blick: Mitte dreißig, rotes Haar, markante Geheimratsecken, eingefallene Wangen, Kinn und Oberlippe vom kratzigen Bart bedeckt. Den musste er haben. Er erwarb 1912 das Selbstbildnis Vincent van Goghs aus dem Jahr 1887.
Den Gründer der Kaufhof-Warenhäuser, deren Kunstsammlung gegenwärtig auf Auktionen filetiert wird, um dem angeschlagenen Unternehmen auf die Beine zu helfen, dürfte Vincent van Goghs mittelgroßes Selbstporträt beeindruckt haben, weil es so anders war. Pinselstriche wie hingepeitscht auf die Malpappe, formieren sich zu des Künstlers Konterfei, das als Katalogcover nun für eine wahnsinnig aufregende Ausstellung im Frankfurter Städel-Museum wirbt. Den Hintergrund bildet ein flirrendes Meer aus Punkten.
Oder ein bunter Sternenhimmel? Gern verbinden wir van Gogh mit der Sonne, mit Kornfeld und Sämann, züngelnder Zypresse, Korkenzieherpappel, pulsierenden Himmeln und Wolken, die sich kringeln. Wir suchen fiebrig den Grad des Wahnsinns zu ermessen, den die Wissenschaft dem 1853 geborenen Pfarrerssohn quasi als Ehrenzeichen angeheftet hat, und damit das innere Leuchten zu erklären, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung