Leichtathletik

Kurioser Crosslauf in Wyhl: Favoriten verpassen Start, Führender verzählt sich

Hermann Murst

Von Hermann Murst

Di, 01. Dezember 2015

Leichtathletik

Die Favoriten Fritz Koch und Lukas Nägele verpassen in Wyhl den rechtzeitigen Start beim dritten Lauf zur Breisgauer Crosslaufserie.

LEICHTATHLETIK. Beim dritten Durchgang der Breisgauer Citysport-Crosslaufserie in Wyhl, bei dem 200 Teilnehmer das Ziel erreichten, siegte in der Frauenklasse Sophie Ewald (Freiburg) im Trikot von der LG Nord Berlin. Kurios verlief dagegen das Männerrennen, da die beiden Favoriten Fritz Koch (LSF Münster) und Lukas Naegele (PTSV Jahn Freiburg) den Start verpassten. So konnte Robert Krinke (TV Tiengen) den Sieg davontragen.

Die vielen Zuschauer fragten sich, als der Läuferpulk nach dem Startstück auf den Rundkurs einbog: Wo bleiben die beiden Sieganwärter Koch und Naegele? Denn das Feld führte Robert Krinke vor ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung