Kurz gemeldet

bz, mat

Von BZ-Redaktion & Matthias Kaufhold

Do, 04. Juni 2020

Handball 2. Bundesliga

Die nächste Neue — BSC bindet zwei Stützen

HANDBALL

Die nächste Neue

Neben Kim Schmitt vom TuS Steißlingen (die BZ berichtete) hat Handball-Zweitligist HSG Freiburg nun eine weitere Spielerin für den linken Flügel verpflichtet: Die 24-jährige Anna Bretz kommt vom hessischen Drittligisten HSG Rodgau Nieder-Roden. "Ich will bei den Red Sparrows den nächsten Schritt in meiner Entwicklung gehen und hoffe, schnell ein fester Bestandteil der Mannschaft zu werden", sagt Bretz zu ihrem Wechsel nach einem Probetraining noch vor der Corona-Pause. Die Rechtshänderin studierte Sportwissenschaft und beginnt in Freiburg voraussichtlich eine handwerkliche Ausbildung. Auf der Linksaußen-Position hat die HSG nach dem Weggang von Alica Burgert Personalbedarf.

FUSSBALL

BSC bindet zwei Stützen

Fußball-Regionalligist Bahlinger SC bindet zwei seiner dienstältesten Spieler: Der 30-jährige Yannick Häringer, seit 2008 mit zweijähriger Unterbrechung bei den Kaiserstühlern, verlängert sein Vertrag um weitere zwei Jahre. Häringer hat 326 Punktspiele für die Bahlinger bestritten. "Yannick ist ein absoluter Führungsspieler", sagt der sportliche Leiter Bernhard Wiesler. Torhüter Dennis Müller, seit nunmehr zehn Jahren im Kasten der Rot-Weißen, wird in der kommenden Saison zusätzlich als Torwarttrainer arbeiten. Müller kommt auf 224 Punktspiele. Er ersetzt Adrian Winski, für den der berufliche Aufwand zu groß wird. Für Wiesler ist Müller eine wichtige Identifikationsfigur im Verein. Der Ettenheimer bildet als aktiver Keeper weiterhin ein Gespann mit Marvin Geng (22) und Aaron Gut (20).