Lahrer Filmemacher

Der Filmclub zeigt seinen ersten Streifen im Kino

Babette Staiger

Von Babette Staiger

Do, 07. März 2019 um 06:35 Uhr

Lahr

Mit großen Aufwand hat der Filmclub seinen ersten eigenen Spielfilm im Kasten. Die Premiere im Forum am 8. April ist ausverkauft.

Bei den Aktiven des Filmclubs Lahr steigt die Spannung spürbar. Drei Jahre lang hat die Crew um Regisseur, Ideenfinder und Geschichtenerzähler Enrico Kurz an der ersten Eigenproduktion in Spielfilmlänge gearbeitet. "Wie du erkennen kannst, dass ich im Himmel bin," ist der Titel des Streifens – und der ganze Stolz des Clubs. Die Premiere am 8. April im Forum Lahr ist ausverkauft. Möglicherweise läuft er noch in einem zweiten Kinosaal.

Im Film geht es um eine Mutter, die mit der unheilbaren Krebserkrankung ihrer ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung