Account/Login

Projekt

Land will kleine Unternehmen in Südbaden bei Digitalisierung unterstützen

Jannik Jürgens

Von

Do, 01. März 2018

Lörrach

BZ-Plus Eine Million Euro will das Land Baden-Württemberg zahlen, um kleine Unternehmen in Südbaden zu unterstützen. Vor allem kleinere Handwerksbetriebe sollen von dem Digitalisierungszentrum profitieren.

Die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt.   | Foto: Adobe Stock
Die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt. Foto: Adobe Stock

LÖRRACH. Er soll ein Zentrum für die Digitalisierung der Wirtschaft werden: der Digi Hub Südbaden. Neben Freiburg, Offenburg und Breisach wird ein Standort im Lörracher Innovations-Center Innocel untergebracht. Die Landesregierung stellt eine Million Euro für das Projekt zur Verfügung, die gleiche Summe wird vom Projektträger investiert. Mit dem Geld sollen kleine und mittlere Firmen in Sachen Digitalisierung beraten werden und die Möglichkeit erhalten, sich zu vernetzen.

Das Projekt klingt abstrakt, doch wenn Alexander Maas, Geschäftsführer der Wirtschaftsregion Südwest (WSW), Beispiele für die Digitalisierung der Arbeitswelt aufzählt, wird es auf ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar