Höhenflug über der Latte

Michael Neubert und Matthias Kaufhold

Von Michael Neubert & Matthias Kaufhold

Di, 05. Februar 2013

Leichtathletik

Das Hallensportfest des TV Bad Säckingen zieht vor allem die jüngsten Leichtathleten an.

LEICHTATHLETIK. Tolle Leistungen zeigten die Nachwuchs-Leichtathleten beim Hallensportfest des TV Bad Säckingen in der Badmattenhalle. Abteilungsleiter Raimund Huber freute sich über die große Beteiligung. Gegenüber dem Vorjahr verdoppelte sich die Zahl der Teilnehmer. 175 junge Sportler aus acht Vereinen waren dabei, das Gros stammte vom TV Wehr (54), TV Bad Säckingen (44) und TuS Lörrach-Stetten (38). Vor allem bei den Jüngsten (elf Jahre und jünger) ist das Sportfest beliebt. "Für die Kleinen gibt’s im Winter sonst kaum Angebote", erklärte Huber.

Die Talente traten zum Vierkampf an. Die Jüngsten maßen sich im Lauf über die 30- und 200- (oder 300-) Meter-Distanz, beim Weitsprung und Ballwerfen. Die Älteren liefen über 30 und 400 ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung