LEITARTIKEL: Die Briten und ihr Militär

Lord Ralf Dahrendorf

Von Lord Ralf Dahrendorf

Sa, 01. September 2001

Kommentare

Imperiale Erinne- rungen und ein unsentimentales Verhältnis zum Soldatenberuf



Die ersten Truppen, die im Rahmen der Nato-Aktion in Mazedonien eintrafen, waren britische Einheiten. Während in Deutschland noch die Auseinandersetzungen innerhalb der Parteien tobten und andernorts mehr oder minder umständliche Vorbereitungen für den Einsatz getroffen wurden, flogen die Briten in Skopje ein und machten sich daran, die Infrastruktur für die anderen zu schaffen. Das erste Opfer der Mission war dann auch ein Brite. Doch hat niemand etwas gehört von parlamentarischen Debatten und ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ