LEITARTIKEL: Ein Nein ist nicht genug

Frauke Wolter

Von Frauke Wolter

Sa, 18. Januar 2003

Kommentare

Der Bundeskanzler laviert in der Irak-Frage - und lässt die Kriegsgegner im Ungewissen



Hannah ist vier, aber sie weiß schon, was Krieg ist. Krieg ist, wenn Bomben fallen und das Haus zerstören, in dem man sich ansonsten sicher fühlt. Krieg ist, wenn die Menschen Angst haben und nichts zu essen. Aber der Krieg ist doch nicht hier bei uns? Nein, antworten wir auf die besorgte Frage, nein, Krieg ist woanders.

Wenn die Antwort nur so leicht wäre. Der Krieg ist längst bei uns: Auf den Bildschirmen unserer Fernseher, wo wir allabendlich erschrocken den Aufmarsch ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung