Gutes tun und dabei lernen

Beim Service-Learning üben Schüler das Engagement

Petra Krimphove

Von Petra Krimphove

Mi, 02. Juli 2014 um 07:55 Uhr

Liebe & Familie

In die Welt hinaus zum Lernen – dieser Ansatz macht Schülern häufig nicht nur mehr Spaß als der traditionelle Unterricht. So genannte Service-Learning-Projekt können dabei eine Rolle spielen.

Nein, die Jugend hat nicht nur Computer im Sinn. Als Marius Berg in der 11. Klasse des Berufskollegs wählen sollte zwischen einem Kurs in Mediendesign oder bürgerschaftlichem Engagement, entschied er sich für das Helfen. "Das hat mich viel mehr interessiert." Wie der Siebzehnjährige aus dem westfälischen Hamm sind mittlerweile Hunderte Schulklassen in Deutschland im Rahmen des Unterrichts in gemeinnützigen Projekten aktiv – und lernen dabei jede Menge fürs Leben.
Die Idee des sogenannten "Service-Learning" – der Verbindung von Schule und Engagement – stammt aus den USA. Die amerikanische Zivilgesellschaft setzt von je her auf den engagierten Bürger. Und sie weiß, dass dieser nicht also solcher geboren wird. Entsprechend üben Kinder dort bereits in Kindergarten und Schule den Dienst an der Gemeinschaft. Sie beteiligen sich an Umweltschutzprojekten, helfen sozial Benachteiligten oder unterstützen hilfsbedürftige Nachbarn. Früh übt sich, wer ein guter Bürger werden will. Die Botschaft: Eine funktionierende Gemeinschaft ist auf das Engagement jedes einzelnen angewiesen – und auf jene, die helfen, warten Spaß und Anerkennung.
Service-Learning ist mehr als ein Schulausflug ins Seniorenheim. Vielmehr sollen die Schüler im Unterricht ihr Engagement selbstbestimmt wählen, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung