BZ-Interview

Freiburger bauen digitalen Gedichtgenerator: die Reimbox

Jürgen Reuß

Von Jürgen Reuß

Fr, 14. September 2012 um 00:00 Uhr

Literatur

Der Germanist Klemens Bobenhausen (42) und der Physiker Benjamin Hammerich (28) aus Freiburg haben einen digitalen Gedichtgenerator gebaut: die Reimbox.

BZ: Herr Bobenhausen, was ist eine Reimbox?
Klemens Bobenhausen: Der Versuch, das Schreiben von Gedichten nicht allein den Menschen zu überlassen, sondern die dafür notwendigen Fähigkeiten auf den Computer zu übertragen.
BZ: Ein Rechner hat aber doch keine Ahnung von Sprache...
Bobenhausen: Deswegen diskutieren wir mit ihm auch nicht über Gefühl oder bedeutungsschwangere Semantik, sondern bringen ihm Strukturen bei: Was ist ein Reim, eine Hebung, wie ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ