Grenzenloses Musikerlebnis

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Mi, 23. November 2011

Lörrach

Vier Jungmusiker aus dem Landkreis spielen im Jugendsymphonieorchester der Regio Basiliensis / Benefizkonzert am Freitag.

LÖRRACH. Junge Musiker spielen für einen guten Zweck: Wenn am Freitagabend das Jugendsymphonieorchester der Regio Basiliensis in der Stadtkirche Lörrach zugunsten der BZ-Weihnachtsaktion "Hilfe zum Helfen" auftritt, sitzen auch vier junge Musiker aus dem Landkreis Lörrach im Orchester.

Die Jüngste in den Orchesterreihen ist Bea Steinbach an der Violine. Die 13-Jährige aus Weil ist aber kein Neuling, sondern schon seit August 2010 Mitglied im Jugendsymphonieorchester – mit großer Freude und Begeisterung. "Ich mag besonders die bekannten klassischen Stücke von Mozart oder Vivaldi", erzählt Bea Steinbach, die die Freie Evangelische Schule Lörrach besucht und privat Geigenunterricht bei Constanze Siedel in Freiburg hat. Zuvor studierte sie bei Aurélie Detampel in Riehen. Die "Jugend musiziert"-Preisträgerin hat auch schon internationale ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ