SC-Spielerkritik

Lucas Höler demonstriert gegen Wolfsburg wieder Effizienz vor dem Tor

David Weigend

Von David Weigend

Sa, 13. Juni 2020 um 18:01 Uhr

SC Freiburg

BZ-Plus Der SC Freiburg startet dominierend in die Partie und glänzt durch viel Ballbesitz. Nach einer defensiven Schwächephase liegen die Freiburger 0:2 hinten – doch den Gästen gelingt nach hohem Einsatz noch das Remis.

Alexander Schwolow
Hat in der ersten Viertelstunde gar nichts zu tun, muss beim ersten Schuss auf sein Tor aber gleich hinter sich greifen. Springt bei Weghorsts Strafstoß in die falsche Ecke. Später dann starke Parade gegen den Niederländer, in der zweiten Halbzeit solide.

Jonathan Schmid
Rückt wieder in die Startelf. Im Eins-gegen-Eins überzeugend, verbucht viele Ballgewinne und bringt Schnelligkeit ins Spiel. Hinten sauber, Daumen hoch.

Philipp Lienhart
Er schafft es nicht immer, die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ