Magische Tage im Museum

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 24. November 2021

Schopfheim

Ausstellung zum Advent.

(BZ). Die Ausstellung "Magische Tage" ist vom 28. November bis 30. Januar im Museum der Stadt zu sehen. Am ersten Adventssonntag, 28. November, um 11 Uhr, wird die neue Sonderausstellung eröffnet. Sie trägt den Titel "Magische Tage" und präsentiert alte Adventskalender mit ihren geheimnisvollen Türchen, aus der Privatsammlung Ulla K. Schmid. Der Adventskalender war immer schon beliebter Zeitmesser für die Tage in der Adventszeit, die zum Weihnachtsfest führen. Ursprünglich selbst gebastelt, erscheint 1902 der erste gedruckte Adventskalender. Um 1920 vertrieb der Verleger Gerhard Lang aus München bereits den heute allgemein bekannten und beliebten Türchen-Kalender. Die Ausstellung zeigt vor allem die große Vielfalt gedruckter Adventskalender von den 1930er bis in die 1980er Jahre: Vom Abreiß-, Aufstell- und Heftkalender bis hin zum Klebekalender, mit Engeln, Nikolaus, Dreikönigen oder Schneelandschaften . Für den Besuch gilt die 2G-Regel.