Landwirtschaft

Maiswurzelbohrer: Entwarnung für Landwirte in der Ortenau

Christine Storck

Von Christine Storck

Do, 16. Oktober 2014 um 20:27 Uhr

Ortenaukreis

Entwarnung für Landwirte: Der Maiswurzelbohrer spielt in der Ortenau keine besorgniserregende Rolle mehr. Dennoch wird zur Vorsicht gemahnt: Bauern sollen weiter auf die Fruchtfolge setzen.

Der Milliarden-Dollar-Käfer, wie der Maiswurzelbohrer in den USA wegen der von ihm verursachten Schäden genannt wird, spielt in der Ortenau keine besorgniserregende Rolle mehr. 2014 wurden in den 150 ausliegenden Fallen nach Angaben des Kreisamtes für Landwirtschaft nur 157 Tiere gefunden. In den Hochzeiten waren es 2000 bis 3000. Ämter und Verbände raten Bauern trotzdem weiterhin zur Fruchtfolge. Auch wenn diese seit März 2014 nicht mehr verpflichtend ist.
Anfang der 1990er Jahre wurde er nach Europa eingeschleppt – inzwischen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung