Wiehre

Zelt brennt ab: Mann verletzt

vpac

Von vpac

Fr, 11. Oktober 2019

Wiehre

Polizei sucht Zeugen.

FREIBURG-WIEHRE (vpac). Nahe dem Wasserschlössle in der Wiehre brannte am Mittwochabend, kurz vor 21 Uhr, ein Zelt. Sein 38-jähriger Bewohner, ein Obdachloser deutscher Staatsangehörigkeit, verletzte sich dabei schwer. Er konnte sich zwar während des Brands eigenständig aus dem Zelt ins Freie retten, zog sich jedoch schwere Brandverletzungen an Händen und Füßen zu. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo er operiert werden musste. Das Zelt brannte vollständig aus. Anwohner hatten das Feuer bemerkt und Polizei sowie Integrierter Leitstelle gemeldet. Die Brandursache wird derzeit untersucht, Brandstiftung wollte Polizeisprecherin Laura Riske am Donnerstagmittag nicht ausschließen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter Tel. 0761/882-5777 zu melden.