Glosse

Heilbronn – die Möchtegern-Universitätsstadt

Wulf Rüskamp

Von Wulf Rüskamp

Mo, 11. März 2019 um 00:00 Uhr

Südwest

BZ-Plus Im nordöstlichen Winkel des Landes beansprucht Heilbronn den Zusatz Universitätsstadt und hat dies beim Innenministerium beantragt. Aber hat man je von einer Heilbronner Universität gehört?

Namen schmücken. Das wissen auch Vertreter des Stadtmarketings. Deswegen suchen sie nach werbewirksamen Zusatznamen. Amtlich existieren sie gar nicht. Die baden-württembergische Gemeindeordnung hält zwar Namenszusätze für möglich, knausert damit aber in der Praxis. Zulässig sind nur zwei. Zum ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ