Leitartikel

CDU und Grüne vor der Sondierung: Wenn der Mumm fehlt

Thomas Fricker

Von Thomas Fricker

Do, 10. Oktober 2013

Kommentare

Womöglich begehen beide Seiten einen strategischen Fehler.

Ausschließeritis war gestern, ab sofort wird sondiert! Wirklich? Pünktlich zur Schnupperrunde zwischen Union und Grünen schleicht sich die Ausschließerei wieder ein in die Köpfe der Oberen beider Parteien. Auch wenn Angela Merkel sich bedeckt hält; CDU und CSU wirken, als hätten sie sich innerlich schon für die Sozialdemokraten als Partner entschieden. So beglückt ist man anscheinend über die Sondierung mit der SPD gewesen, dass man prompt eine Chefrunde zwischen Merkel, Sigmar Gabriel und Horst Seehofer vereinbarte. Stattfinden soll das Treffen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ