Autor Andreas Kirchgäßner hat zweites Jugendbuch geschrieben

Julius Steckmeister

Von Julius Steckmeister

Sa, 05. November 2016

Merdingen

„Traum-Pass“ heißt Kirchgäßners Buch, das kürzlich erschienen ist und die Geschichte des nigerianischen Teenagers Akono erzählt.

MERDINGEN. Dieser wird von einem dubiosen Fußballscout nach Europa geholt und bald wieder abgeschoben, kehrt aber über eine abenteuerliche Route nach Deutschland zurück und findet hier echte Freunde und die große Liebe. Platte Klischees versucht der Autor gar nicht erst aufkommen zu lassen – wobei ihm seine profunde Afrikakenntnis hilft.
Stoff für einen Roman böte auch Kirchgäßners Biografie. 1957 wurde er als Sohn eines Kunstmalers in Freiburg geboren, zog aber bald mit der Familie nach Remscheid und machte 1976 in Wuppertal Abitur. Zunächst lernte Kirchgäßner Landwirt. "Es war ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung