Hexental/Batzenberg

Carsharing: In der Stadt ein Hit, auf dem Land ein Flop

Julius Steckmeister

Von Julius Steckmeister

Mo, 18. Mai 2015 um 08:31 Uhr

Merzhausen

Was in Städten längst läuft, will auf dem Land nicht recht funktionieren: In der Region rund ums Hexental und den Batzenberg hat Carsharing noch einen schweren Stand. Das soll sich ändern.

Im Dezember hatte der Auer Gemeinderat beschlossen, zu prüfen, ob sich genug Interessenten für die Stationierung eines Carsharing-Fahrzeugs finden würden. Zum Info-Abend Ende April verirrten sich aber gerade einmal drei Bürger in das Bürgerhaus, um den Ausführungen von "Stadtmobil"-Mitbegründer Matthias-Martin Lübke zu lauschen. Mit dem geteilten Auto, das für viele Städter immer selbstverständlicher wird, tut man sich auf dem Lande noch schwer. Und das nicht nur in Au. Wir haben uns umgeschaut, wie der Stand in den Gemeinden ist.

Das Konzept
Merzhausen
Ebringen/Schallstadt
Einen neuen Anlauf will man in Schallstadt unternehmen. Hier, so Bürgermeister Jörg Czybulka, habe sich ein entsprechender Arbeitskreis zusammengefunden, dem neben ihm selbst auch Gerhard Fichter und Hajo Frings vom Bürgerforum Mengen, Werner Zehetner von der Firma Energiedienst und Matthias-Martin Lübke von Stadtmobil Südbaden angehören. Da die Gemeinde bereits über zwei Elektrotankstellen sowie ein E-Mobil verfüge, würde man Fahrzeugen mit Elektromotor den Vorzug geben. Je nach Nachfrage, so Czybulka, würde die Gemeinde aber auch Flächen zur Aufstellung konventioneller Fahrzeuge anbieten.
Pfaffenweiler
Horben
Ehrenkirchen
Sölden
Au
Mehr zum Thema: Ortenau: Carsharing in Lahr wird ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung