Familienbetrieb

Metzgerei Linder verlegt Produktion vom Glottertal nach Denzlingen

Pia Grättinger

Von Pia Grättinger

Fr, 02. Mai 2014

Glottertal

70 Angestellte hat die Metzgerei.

DENZLINGEN. Die Metzgerei Linder, ein Glottertäler Familienbetrieb in der vierten Generation, hat seine gesamte Produktion nach Denzlingen ins Gewerbegebiet "Türlacker" an der Markgrafenstraße verlegt. Glottertal bleibt Stammsitz der Firma. Auch wird im Glottertal zweimal die Woche geschlachtet, aber nicht mehr produziert.

"Wir mussten mit unserer ganzen Produktion umziehen, denn im Glottertal war einfach keine Fläche mehr vorhanden. Am Standort Denzlingen steht uns eine Produktionsfläche von 3000 Quadratmetern zur Verfügung. Denn bei einem täglichen Produktionsvolumen von vier Tonnen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung