Auszeit

Mit Waldbaden oder einem Gondelfondue dem Alltag entfliehen

ds

Von ds

So, 04. Oktober 2020

Freizeittipps und Feste (TICKET)

BAD KROZINGEN

Stress raus, Waldluft rein

Sinnesübungen, meditatives Gehen, auf einer Waldliege ruhen und Atemübungen machen: Die gesundheitsfördernden Aspekte des aus Japan stammenden "Badens in Waldluft", Shinrin Yoku, können Interessierte bei Führungen auf dem neuen Waldbadepfad im Käppeledobel zwischen Bollschweil und St. Ulrich kennen lernen. Neben etwas theoretischem Input wird gemeinsam unter sachkundiger Anleitung in die entspannende Waldatmosphäre eingetaucht mit Achtsamkeitsübungen und den eingangs beschriebenen Komponenten. ds
Einführung Waldbadepfad, So, 11. Okt., 11 bis ca. 13.30 Uhr, 23 Euro plus VVK-Gebühr, hier bringt jeder sein Getränk und Vesper selbst mit; So, 25. Okt., 11 bis ca. 13.30 Uhr, 34 Euro plus VVK-Gebühr, mit kleinem Grillbuffet mit Brot und Getränken; Bitte angemessene Kleidung und Sitzunterlage mitbringen. Tickets: Tourist-Info, Tel. 07633/4008-163 oder http://www.bad-krozingen.info

GUTACH IM KINZIGTAL

Korbflechten für Anfänger

Die Technik ist Jahrhunderte alt und Selbstgemachtes im digitalen Zeitalter wieder modern: Einen zweitägigen Kurs im Korbflechten für Anfänger bietet das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach an. Als erstes eigenes Werk nehmen die Teilnehmenden einen runden Weidenkorb mit nach Hause. Es wird darum gebeten, eine Baumschere sowie eine Sprühflasche mitzubringen. Der Kurs ist übrigens auch für Jugendliche ab 14 Jahren geeignetds
Korbflechten, Sa/So, 17./ 18. Okt., jeweils 10–17 Uhr, Freilichtmuseum Vogtsbauernof, Gutach, 90 Euro plus Material 15 Euro (inklusive Museumseintritt und Parkgebühr), Anmeldung: Tel. 07831/93560 bis Fr, 9. Okt.; Infos unter: http://www.vogtsbauernhof.de