Motorsport zwischen Idylle und Protest

Bärbel Nückles

Von Bärbel Nückles

Fr, 05. Oktober 2012

Motorsport

Die Elsass-Rallye sonnt sich im Glanze von Weltmeister Sébastien Loeb / Doch müssen Millionen-Zuwendungen und Fahrten durch Naturschutzgebiete wirklich sein?.

STRASSBURG. Spätsommerlich scheint die grelle Sonne auf den Champ du feu in den Vogesen. Ab und zu stört der Wind die Stille. Am morgigen Samstag warten hier an der Höhestraße aller Wahrscheinlichkeit jede Menge Motorsportfans am Ziel der elften Etappe der Frankreich-Rallye auf ihre Helden, allen voran auf den gebürtigen Elsässer Sébastien Loeb. Bis zum Zieleinlauf am Sonntagmittag in Loebs Geburtsstadt Haguenau und der Siegerehrung an der Straßburger Konzerthalle Zénith ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung