Nachbarn der Sick AG sind verärgert

Benedikt Sommer

Von Benedikt Sommer

Sa, 14. April 2018

Reute

BZ-Plus Mit der Firmenerweiterung und dem Bau eines neuen Mitarbeiterparkplatzes hat sich die Verkehrslage in Unterreute zugespitzt.

REUTE. Folgen der Niederlassungserweiterung der Sick AG in Reute empören die Nachbarn. In der Gemeinderatssitzung am Donnerstag verschafften sich 13 Anwohnerinnen und Anwohner ihrem Ärger über die "unerträgliche" Verkehrssituation in Unterreute Luft.

Nachdem im Herbst 2017 das bisherige Werkstor zur Nimburger Straße geschlossen wurde, atmeten die Anrainer des Hirtenwegs und der Wiesenstraße auf. Endlich sei die Verkehrsbelastung im Wohngebiet geringer geworden, schilderte Uwe Meier, der Sprecher der Gruppe, den Sachverhalt. Mehr als zehn Jahre lang habe man eine vernünftige Lösung für das Parkplatz- und Zufahrtsproblem der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung