Wahlkampf 2009

Westerwelle kämpft um Freiburger Stimmen

Frauke Wolter

Von Frauke Wolter

Mi, 09. September 2009 um 20:18 Uhr

Deutschland

Ein Gespenst geht um in Deutschland. Es ist die Linke oder besser: der Trend nach links. Den gilt es zu stoppen, und deshalb ist Guido Westerwelle im Freiburger Konzerthaus.

FREIBURG. Um zu warnen vor dem demokratischen Sozialismus ("ein geschmeidiges Wort, aber widersprüchlich!") und einer um sich greifenden Einheitspolitik, wie sie beispielsweise im Gesundheitsfonds der Großen Koalition ihren Niederschlag gefunden hat. Und nicht nur das: Die aktuelle Wirtschaftspolitik – verfehlt. Die Abwrackprämie – verschleudertes Geld. Die Bildungspolitik (obgleich ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ