Inuit-Pop

Tanya Tagaqs packende Klangkunst

Stefan Franzen

Von Stefan Franzen

Mo, 29. Dezember 2014 um 00:00 Uhr

Rock & Pop

Sie hat beim Kampf um den kanadischen Polar Music Prize den Rapper Drake und die Band Arcade Fire ausgestochen: Tanya Tagaq führt die Inuit-Kultur in den Experimentalpop. Ein Porträt.

Die Musik der Inuit wurde aus europäischer Sicht bis vor einigen Jahren wenig wahrgenommen. Allenfalls ethnomusikologisch interessierte Hörer wussten von der wichtigsten Gesangstradition der arktischen Natives, dem Katajaq, einem gutturalen Wechselgesang, bei dem sich zwei Frauen gegenüber stehen und keuchende, hicksende, brummende und schnarrende Laute rhythmisch verzahnen. Mit ihm ahmen die Sängerinnen Vögel, Wildtiere und Naturkräfte nach.

Doch die Zeiten sind vorbei, in denen "Eskimos" als Attraktionen auf Weltmusikfestivals präsentiert werden, oder ihre Kultur allenfalls als exotischer Zierrat der Polarregionen von Elektro-Produzenten gekapert wird. Die aktuelle Inuit-Generation experimentiert selbst mit HipHop, Rock und Elektro, bringt auch nachdenkliche ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung