Berlin

Das legendäre Café Kranzler wird wiedereröffnet

Katja Bauer

Von Katja Bauer

Fr, 02. Dezember 2016 um 00:00 Uhr

Panorama

Das legendäre Café Kranzler am Berliner Ku’damm war ein Jahr lang geschlossen. Am Sonntag wird es nach Niedergang und Umbau von einem Szenewirt neu eröffnet.

Nach Niedergang und Umbau wird am Sonntag das legendäre Café Kranzler am Berliner Kurfürstendamm wiedereröffnet. In der Zeit nach dem Krieg erlangte das Kaffeehaus im Westen Berlins große Berühmtheit.

Klagen über den Niedergang der Kaffeehauskultur gibt es in Berlin so viele wie Pappbecherträger in der U-Bahn – aber jetzt naht womöglich Versöhnung zwischen Coldbrew und Draußen-nur-Kännchen: Ein Hipsterwirt aus Mitte wird am Sonntag das ehrwürdige und seit langem erfolglose Café Kranzler am Kurfürstendamm wiederbeleben. Auch außerhalb Berlins kennt man den Kaffee-Experten Ralf Rüller – weil er eine Mutter bat, ihr Baby nicht im Schaufenster seines puristischen Lokals ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ