Nach 30 Jahren

Prozess zum Tod von Lolita Brieger beginnt

dpa

Von dpa

Di, 06. März 2012

Panorama

Knapp drei Jahrzehnte nach dem Tod von Lolita Brieger beginnt die Gerichtsverhandlung.

TRIER (dpa). Fast 30 Jahre nach dem gewaltsamen Tod von Lolita Brieger wird ihr mutmaßlicher Mörder vor Gericht gestellt. Heute beginnt in Trier der Prozess gegen den Landwirt, der im November 1982 seine Ex-Freundin erdrosselt und ihre Leiche auf einer Mülldeponie vergraben haben soll.

Das Warten war das Schlimmste. Das Warten darauf, dass die Leiche ihrer Tochter Lolita Brieger gefunden wird – und dass sich ihr Schicksal endlich aufklärt. Fast 30 Jahre musste Hildegard Brieger aushalten, bis die sterblichen Überreste ihrer Tochter im Oktober 2011 auf einer früheren Müllhalde im nordrhein-westfälischen Frauenkron ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung