Nathan schweigt: Nathan der Weise, neu interpretiert

Elisabeth Kimmerle

Von Elisabeth Kimmerle

Di, 18. Mai 2010 um 11:57 Uhr

Hochkultur (fudder) Hochkultur

Was ist eigentlich Toleranz? Mit dieser Frage setzt sich die türkische Regisseurin Emre Koyuncuoglu in "Nathan schweigt", ihrer Interpretation von Lessings "Nathan der Weise", auseinander. Heute Abend ist im Kleinen Haus Premiere.


„Toleranz, du nervst mich so!“ Die Schauspielerin schreit ihre Wut heraus, ihren Wunsch, einmal nicht abwägen und alles differenziert sehen zu müssen. Statt des ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung