Account/Login

Großprojekt

Neues Leben im Malteserschloss in Heitersheim: Die Sanierung hat begonnen

Simone Höhl
  • Do, 16. Mai 2024, 09:03 Uhr
    Heitersheim

     

BZ-Abo Das Großprojekt von Stadt und Investor zur neuen Nutzung des Wahrzeichens ist angelaufen. Das Schloss wird saniert, die Villa Louise modernisiert. Und die ersten betreuten Jugendlichen ziehen ins Lebenhaus ein.

Möglichst viel historische Substanz er...aben zuletzt Ordensschwestern gewohnt.  | Foto: Simone Höhl
Möglichst viel historische Substanz erhalten und dennoch modernisieren: Das ist das Ziel beim Sanieren der Villa Louise. In ihr haben zuletzt Ordensschwestern gewohnt. Foto: Simone Höhl
1/11
Autos voll junger Leute fahren in den Schlosshof, die Gruppe geht zum Lebenshaus. Gleich kommen auch Möbel, sie sollen mit anpacken, erklärt ein Mitarbeiter des Vereins Neuland: Ende Mai soll die Wohngruppe eröffnen.
Jugendliche ziehen noch diesen Monat ins Lebenshaus ein
Der Verein betreut Jugendliche und Familien, die erste ist schon im Lebenshaus eingezogen, sagt ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.