Markt

Neustart für die Standbetreiber am Freiburger Rotteckring

Jelka Louisa Beule

Von Jelka Louisa Beule

Mo, 12. April 2021 um 10:06 Uhr

Altstadt

BZ-Plus Erst die Wurst-Dynastien am Münsterplatz, jetzt die Rotteckring-Händler: Die Standbetreiber müssen sich zukünftig über eine Ausschreibung für einen Platz bewerben. Das bereitet den Alteingesessenen Sorge.

Bei den bunten Marktständen am Rotteckring stehen Veränderungen an: Die Schmuck- und Textilhändler müssen sich zukünftig über eine Ausschreibung für einen Platz bewerben. Bislang gab es ein rollierendes System. Das macht den Händlern Sorge: Sie fragen sich, ob alle Stände weiterhin zum Zug kommen. Auch die Organisationsform wird sich ändern, gleiches gilt für die Nachmittagsstände auf dem Münstermarkt: Beides wird zukünftig unter der Federführung der Freiburg Wirtschaft, Touristik und Messe (FWTM) laufen.
Rund 20 Händler ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung