Messungen

Nitrat-Grenzwerte in privaten Brunnen deutlich überschritten

Frank Schoch

Von Frank Schoch

Sa, 04. November 2017 um 10:55 Uhr

Bad Krozingen

Mehrere privat genutzte Brunnen im südlichen Breisgau weisen zu hohe Nitratwerte auf. Die Trinkwasserversorgung ist jedoch nicht betroffen. Schnelle Änderung der Werte unwahrscheinlich.

Nitrat im Grundwasser – da war doch was. Das Bundesumweltamt weist den Oberrhein als belastete Region aus, gerade in Gegenden, in denen düngeintensive Landwirtschaft betrieben wird. Eine seit dem Frühjahr geltende, strengere Düngeverordnung soll Besserung bringen. Wie schnell das geht, ist ungewiss. Im Oktober jedenfalls sind bei Messungen in privaten Brunnen im südlichen Breisgau Grenzwerte überschritten worden. Am deutlichsten in einem Brunnen in Hartheim. Das Wasser sollte nicht mehr getrunken werden.

Dass im Boden und im Grundwasser der Region vergleichsweise viel Nitrat enthalten ist, ist bekannt. Auch über die Ursache – insbesondere der landwirtschaftliche Anbau von Obst und Gemüse, das wie Spargel und Erdbeeren viele Nährstoffe benötigt und daher intensiv gedüngt wird – wird kaum gestritten. Neu ist allerdings, dass trotz der seit Frühjahr geltenden neuen Düngeverordnung – eine Reaktion des Bundes auch auf eine Klage der Europäischen Union 2016 – die Folgen des Düngemitteleinsatzes weiter deutlich zu spüren sind. Genauer gesagt, zu messen.
Hartheimer Verwaltung sieht keinen Grund zur Panik
Im September etwa hat der VSR-Gewässerschutz – ein Verein, der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung