Um Brauchtum geht es nicht allein

Christian John

Von Christian John

Di, 24. September 2013

Oberried

Die 18. Alemannische Woche in Oberried bietet ein umfangreiches Programm / Höhepunkt ist der Viehabtrieb am 5. Oktober.

OBERRIED. Alemannisch geht’s wieder zu ab Freitag: Eine Woche lang wechseln sich alemannisches Brauchtum, moderne Sport-Events und kulinarische Köstlichkeiten ab in Oberried. Höhepunkt dieser Alemannischen Woche wird auch dieses Jahr wieder der Viehabtrieb der Erlenbacher Weidegenossenschaft durch den Ort sein – Tausende Schaulustige werden erwartet.

Die Oberrieder Alemannische Woche beginnt am Freitag, 27. September, und dauert bis einschließlich Sonntag, 6. Oktober. Sie findet zum 18. Mal statt. 20 verschiedene Angebote dazu ein, aus diesem Anlass Oberried mal einen Besuch abzustatten.
Die Bandbreite der Veranstaltungen ist groß: Brauchtum und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung