Account/Login

Meinungsfreiheit

Palästina-Komitee gewinnt wohl den Rechtsstreit gegen Stuttgart

Christian Rath

Von

Do, 21. April 2022 um 22:03 Uhr

Stuttgart

BZ-Plus Das Urteil wird zwar erst für Freitag erwartet, doch es sieht gut aus für die Meinungsfreiheit: Das Palästina-Komitee darf wohl bald wieder Veranstaltungen auf der Webseite der Stadt Stuttgart ankündigen.

Protest mit dem Pinsel: Ein palästinensischer Künstler in Rafah.  | Foto: SAID KHATIB (AFP)
Protest mit dem Pinsel: Ein palästinensischer Künstler in Rafah. Foto: SAID KHATIB (AFP)
Das Stuttgarter Palästina-Komitee darf voraussichtlich bald wieder Veranstaltungen auf der Webseite der Stadt Stuttgart ankündigen. Das zeichnete sich am Donnerstag nach einer Verhandlung am Verwaltungsgericht Stuttgart ab. Das Stuttgarter Palästina-Komitee ist eine ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar