Pflichtaufgaben kosten Geld

Andrea Steinhart

Von Andrea Steinhart

Mo, 19. März 2018

Heuweiler

Heuweilers Gemeinderat beschließt den Haushaltsplan für 2018 / Schuldenstand steigt deutlich / Kreditaufnahme erforderlich.

HEUWEILER. Die Mitglieder des Gemeinderats von Heuweiler haben am Donnerstagabend den Haushaltsplan für dieses Jahr beschlossen. Viel Geld fließt demnach in die Pflichtaufgaben. Außerdem beteiligt sich die Gemeinde an der Baugenossenschaft, die das Gebäude für Flüchtlinge erstellen wird. Dafür muss die Gemeinde einen Kredit aufnehmen.

Woher das Geld kommt
Wohin das Geld geht
Auch Heuweiler muss Flüchtlinge aufnehmen. Dafür braucht sie Wohnungen, die nun die Baugenossenschaft Bogenständig bauen soll. Die Gemeinde beteiligt sich mit 125 000 Euro an der Genossenschaft. Für eine Blitzschutzanlage an der Schule sind 6000 Euro und für eine Wärmebildkamera für die Feuerwehr sind 5500 Euro im Haushalt eingestellt.
Schulden und Rücklagen
Die Abstimmung
Stimmen aus dem Rat
Claudius Stahl (Neue Liste) erklärte: "Der Haushalt 2018 wird der letzte ausgeglichene Haushalt der Gemeinde sein." Im neuen kommunalen Haushaltsrecht werde dies sicherlich so schnell nicht mehr gelingen", glaubt er. Daher könne es kein "weiter so" für Heuweiler geben, denn das Dorf steht vor ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung