Pilgern der Generationen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 19. August 2015

Hüfingen

Mutter und Tochter gehen den Jakobsweg gemeinsam.

HÜFINGEN (jak). Sieben Wochen nur das Nötigste: Wanderschuhe, ein Rucksack mit ein paar Klamotten. Möglichst wenig, denn schließlich müssen Susanne und Sophie Rothweiler alles selbst tragen. Am Ende der sieben Wochen werden Mutter und Tochter 1130 Kilometer zurückgelegt haben – den Jakobsweg und noch ein Stückchen mehr.

Während es für die 18-jährige Sophie das erste Mal sein wird, dass sie sich auf so eine lange Wanderung begibt, hat die Mutter schon reichlich Erfahrung auf diesem Gebiet gesammelt. Vor sieben Jahren hat sie mit ihrer Freundin begonnen, nach Santiago de Compostela zu pilgern. In München ging's los, wo die Freundin zu Hause ist. Rund 250 Kilometer pro Jahr, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung