Sulzburger Straße

Plötzlich doppelt so teuer: Stadt stoppt Privatisierungspläne in Weingarten

Manuel Fritsch

Von Manuel Fritsch

Sa, 20. November 2021 um 07:00 Uhr

Weingarten

BZ-Plus Die Mietwohnungen an der Sulzburger Straße sollen nun doch nicht in Eigentum umgewandelt werden. Denn das Grundstück ist wertvoller als gedacht – das würde die Preise zu sehr in die Höhe treiben.

Die Pläne der Freiburger Wohnbaugesellschaft Stadtbau, einstige Sozialwohnungen an der Sulzburger Straße zu sanieren und dann teils zu privatisieren, sind vom Tisch. Wie Stadtverwaltung und Stadtbau am Freitag mitteilten, seien die Bodenpreise so gestiegen, dass die Wohnungen für Haushalte mit mittlerem Einkommen kaum mehr erschwinglich wären. Daher zog die Stadtspitze nun die Reißleine.
Die Wohnungen würden zu teuer für die Zielgruppe werden
Die Freiburger Stadtbau (FSB) und die Stadtverwaltung stoppen die Privatisierungspläne an der Sulzburger Straße. Dort sollte ein Gebäudekomplex mit 120 ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung