POLIZEINOTIZEN

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 23. Mai 2022

Stühlingen

STÜHLINGEN

Auffahrunfall an Überquerungshilfe

Bei einem Auffahrunfall gegen 18.20 Uhr bei einer Überquerungshilfe auf der B 314 in Stühlingen ist ein Autofahrer leicht verletzt worden. Ein 41 Jahre alter VW-Fahrer war dem Renault eines 46 Jahre alten Mannes aufgefahren, der vor der Überquerungshilfe angehalten hatte, um Kindern das Überqueren der Straße zu ermöglichen, so die Polizei. Der Renault-Fahrer erlitt leichte Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst zur ambulanten Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Der Renault musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden liegt nach Informationen der Polizei bei insgesamt rund 9000 Euro.