"Es geht weiter"

bok

Von bok

Mi, 14. Dezember 2011

Radsport

BZ-INTERVIEW: Radprofi Julian Kern aus Eichstetten findet in letzter Sekunde ein Team und fährt künftig für Leopard Trek.

RADSPORT. U-23-Europameister Julian Kern aus Eichstetten hatte zuletzt vergeblich auf ein Angebot gewartet, um seine Karriere auch nach der Auflösung seines ehemaligen Teams Seven Stones fortzusetzen. Als diese ausblieben, plante er die Zukunft ohne den Radsport. Doch dann klopfte das Continental Team Leopard Trek an, und Julian Kern hatte kurze Zeit später einen Vertrag unterschrieben. BZ-Mitarbeiter Bastian König unterhielt sich mit Julian Kern.

BZ: Herr Kern, viele Ihrer Freunde, aber auch Funktionäre und Verbandsvertreter haben bedauert, dass ein Mann ihres Formates keinen Unterschlupf mehr findet im Radsport. Hatte Sie bis zu den ersten Gesprächen mit Leopard Trek ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung