Weiter hohe Nachfrage nach Krediten

Raiffeisenbank Kaiserstuhl hat 2015 erfolgreich gewirtschaftet

Claudia Müller

Von Claudia Müller

Mi, 27. Juli 2016 um 14:25 Uhr

Vogtsburg

Für die Raiffeisenbank Kaiserstuhl verlief das Geschäftsjahr 2015 zufriedenstellend. Trotz der anhaltenden Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank, die das Geldgeschäft belaste, sei das Ergebnis der Vogtsburger Genossenschaftsbank ordentlich, sagte Vorstandsmitglied Ulrich Wild.

Für die Raiffeisenbank Kaiserstuhl verlief das Geschäftsjahr 2015 zufriedenstellend. Trotz der anhaltenden Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank, die das Geldgeschäft belaste, sei das Ergebnis der Vogtsburger Genossenschaftsbank ordentlich, sagte Vorstandsmitglied Ulrich Wild. Auch für den Raiffeisenmarkt sei 2015 ein gutes Jahr gewesen, ergänzte sein Amtskollege Michael Hettich. Die beiden stellten die Zahlen im Rahmen der Hauptversammlung vor, die in der Burkheimer Lazarus-von-Schwendi-Halle stattfand.
Kreditgeschäft
Dividende von 5,75 ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung