Account/Login

Studentisches Wohnen auf engstem Raum

  • Thomas Maier (dpa)

  • Fr, 05. Januar 2018
    Haus & Garten

Forschungsprojekt beschäftigt sich mit kleinen Wohnmodulen, die in Frankfurt Teil einer Groß-WG für Studenten sind.

Im Vordergrund der gemeinsam genutzte ...ity, im Hintergrund die  WG-Container   | Foto: Boris Roessler (dpa)
Im Vordergrund der gemeinsam genutzte Marktplatz des Studentenwohnheims Cubity, im Hintergrund die WG-Container Foto: Boris Roessler (dpa)

Kinderzimmer müssen in Deutschland mindestens neun Quadratmeter groß sein. Im Frankfurter Projekt Cubity kommen Studenten mit noch weniger Raum aus: 7,2 Quadratmeter. Das Forschungsprojekt ist innovativ – bringt aber im Alltag so manchen Konflikt mit sich.

Wenn Helena Lor nach einem anstrengenden Tag in der Bibliothek nach Hause kommt, muss sie meist noch die Spülmaschine ausräumen. "Sonst macht es keiner", sagt die 20 Jahre alte Jurastudentin ratlos, aber dennoch milde lächelnd. Jeder kennt solche Probleme, ob er nun mit einem oder mehreren Menschen die Wohnung teilt. Helena wurden aber ihre zehn Mitbewohner vom ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar